Ich möchte meine Blockaden lösen. Geht das mit der Methode?

blockaden-loesenMit „The Work“ gehen wir direkt an die Ursache, dorthin, wo die Blockade entstanden ist. Die Ursache von Blockaden sind immer Gedankenmuster oder Glaubenssätze, die ich in mir trage. Manche sind schon sehr alt, vielleicht aus der Kindheit übernommen und oft sind sie uns nicht bewusst. Stressbeladene Glaubenssätze sind wie Sand im Getriebe. Sie stören den freien, reibungslosen, friedlichen Ablauf unseres Lebens. Wenn uns diese Muster nicht bewusst sind, stellen sich Blockaden automatisch ein, wir reagieren auch automatisiert und ärgern uns hinterher darüber.

Im Prozess der Work kann ich verstehen, welche Gedanken es sind, die mich blockieren. Ich finde diese Denkmuster und hinterfrage sie, bis sie sich auflösen. Durch Hinterfragen hartnäckiger Glaubensmuster entstehen neue Sichtweisen, die angstfreies Handeln ermöglichen. Wenn das Denken blockiert ist, sind auch die Gefühle blockiert. Mit den 4 Fragen der Work gelange ich immer wieder an meine tiefe, innere Weisheit. Was für mich richtig ist, fühlt sich stimmig an und das ist sofort spürbar. Die Blockade wird sich lösen, der Sand rutscht aus dem Getriebe, wenn meine Denkmuster wieder zu mir passen und keinen Stress mehr verursachen. The Work klärt das Denken und löst hartnäckige Blockaden.

Selbstliebe, Referenzen und Beispiele

Angelika

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.

Hol dir jetzt deine
Anleitung zum loslassen!

Mit dieser Anleitung kannst du damit sofort beginnen.

Du hast dich erfolgreich eingetragen. Bitte checke jetzt deine E-Mails.