Befreie dich von deinen belastenden Glaubenssätzen zu den Themen: Geld/ Anlagen/ Sicherheit/ Rente/ Fülle

Das Thema Geld kann viel Unruhe in dein Leben bringen. Drücken dich Fragen, auf die du keine Antwort findest?:

  • Wieviel Geld werde ich zukünftig brauchen?
  • Mit wieviel Geld werde ich mich sicher fühlen?
  • Welche Balance brauche ich zwischen Sicherheit und Abenteuer?
  • Wird meine Rente reichen?
  • Was brauche ich wirklich, um in Fülle leben zu können?

Mit diesem Audiopaket kannst du deine belastenden Glaubenssätze auflösen, die die Ursache sind, dass du mit diesen Themen keine Ruhe findest. Überprüfe deine Überzeugungen und finde frische und liebevolle Blickwinkel auf den Umgang mit Geld, deiner Rente, Sicherheit und was Fülle für dich bedeutet. Setze einfach deine Kopfhörer auf und schon kann’s losgehen.

Glaubst du deine stressigen Gedanken nicht mehr, verschwinden auch die dazugehörigen Gefühle. 

Mit diesen Audios kannst du deine belastenden Überzeugungen auflösen, die du in Bezug auf deinen Schlaf, Krankheiten, Alter, die Zukunft und den Tod hast und dann dein Leben genießen und deine Zukunft so gestalten, wie es dir Freude macht. Setze einfach deine Kopfhörer auf und lass dich von mir begleiten!

In diesem Audiopaket findest du zehn Geführte Works (zum download) zu folgenden Glaubenssätzen:

  1. Ich muss sparen
  2. Ich brauche mehr Geld
  3. Meine Rente wird nicht reichen
  4. Ich kann mit Geld nicht umgehen
  5. Ich muss mein Mangelempfinden loswerden
  6. Wenn ich genug Geld habe, werde ich faul
  7. Es könnte sein, dass ich mich für die falsche Anlage entschieden habe
  8. Für mehr Geld muss ich mehr arbeiten
  9. Um in Fülle leben zu können, sollte ich meine Probleme gelöst haben
  10. Ohne Geld werde ich mein Alter nicht genießen können

Jede geführte Work dauert ca. 30 Minuten. Das Paket entspricht insgesamt ca. 5 CDs.

 

Sind es nicht exakt deine Glaubenssätze?

Du kannst sie dir auch ein wenig umformulieren, ein Wort austauschen oder abwandeln.

Beispiel 1: „Meine Rente wird nicht reichen“ – wenn du mehrere Formen der Altersvorsorge hast und „Meine Rente wird nicht reichen“ nicht genau dein Gedanke ist, könntest du auch einsetzen: „Mein Geld wird nicht reichen.“ Oder: „Meine Altersvorsorge wird nicht reichen.“.

Beispiel 2: „Es könnte sein, dass ich mich für die falsche Anlage entschieden habe“ – im Falle, dass du zwar überzeugt bist, die richtige Anlage gewählt zu haben, aber z.B. die falsche Summe, dann könntest du den Satz für dich umwandeln in: Es könnte sein, dass ich mich für die falsche Summe entschieden habe.“

Beispiel 3: „Um in Fülle leben zu können, sollte ich meine Probleme gelöst haben“ – solltest du etwas Anderes glauben, was du brauchst, um in Fülle leben zu können, kannst du das hier statt: „…meine Probleme gelöst haben.“ Einsetzen.

 

Was bieten dir diese Audios?

Einerseits kannst du mit diesen geführten Works Schwierigkeiten loslassen, die du mit Geld, deinen Anlagen, Sicherheit oder deinem Empfinden von Fülle hast.

Gleichzeitig habe ich die 10 geführten Works in diesem Paket so gestaltet, dass du beim Hören auch lernen kannst, wie THE WORK funktioniert. Jede Anleitung der 10 Works ist verschieden. Ich führe dich auf unterschiedliche Weisen in die Work hinein und wieder heraus. Und auch die Unterfragen sind jedes Mal andere und ich sage dir die Umkehrungen an, so dass du durch einfaches Hören, auch sicherer mit der Technik von THE WORK werden kannst.

Du kannst jede Work mehrfach durchlaufen, indem du dir jedes Mal eine andere Situation vor Augen führst, in der dein belastender Gedanke aufgetaucht ist. Du kannst die vorgegebenen  Glaubenssätze auch leicht verändern, so dass du noch mehr Möglichkeiten hast, diese 10 Works anzuwenden.

Hörprobe

von Ina Rudolph | Ich brauche mehr Geld | EINFACH LOSHÖREN

 

Zusätzlich findest du in dem Downloadpaket 4 Boni:

  • Meditation für schnelle Entspannung stressiger Gefühle & Schmerzlinderung/Schmerzlösung
  • Eine kurze Work, die du bei jedem Thema anwenden kannst
  • Eine kurze Work zum Thema: „alles Scheiße!“
  • Eine Erklärung zu den „drei Angelegenheiten“ von Byron Katie

 

Fragen?

Wenn du Fragen hast, schau bitte zuerst in die FAQs. Sollte deine Frage dort noch nicht beantwortet werden, freuen wir uns auf einen Hinweis im Kommentarfeld. Wir werden deine Frage dann in die FAQs aufnehmen.

Hast du noch mehr Probleme, die gelöst werden wollen? Dann schaue dir auch die anderen Themen an:

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.