Loslassen lernen –  mit THE WORK von Byron Katie

Loslassen bedeutet nicht, du hast nichts.
Es bedeutet: dich hat nichts. (Rudolf Corchia)

Loslassen lernen ist der ultimative Schlüssel für ein glückliches, freies Leben. Loslassen wollen wir alle. Eine Beziehung, die nicht mehr wärmt, einen langweiligen Job, Verletzungen aus der Kindheit oder Sorgen um Geld und Gesundheit.

Jedes Gefühl, sei es Ärger, Verzweiflung oder Kummer, hat seinen Ursprung in unseren Gedanken. In dem, was wir über uns und das Leben glauben. In diesem Seminar gehen wir an die Ursache deiner unerwünschten Gefühle. Wir finden die stressigen Glaubenssätze, die im Moment noch verhindern, dass du loslassen kannst. Nach der Überprüfung mit den 4 Fragen der WORK lassen die stressigen dich Gedanken los und du kannst wieder frei atmen.
Das Leben ist wieder schön! Der Gedankenstau löst sich und es fließt wieder…

 

1) Loslassen lernen –
im 3 1/2 Tage Intensivseminar 

Das Seminar beginnt mit einem Vortrag, der für die Öffentlichkeit offen ist, der aber gleichzeitig auch der Beginn des Seminars ist.

Bitte habe schon ein paar Vorkenntnisse zu THE WORK:

  • Habe eins meiner Bücher gelesen UND schau dir Videos im Netz an.
  • Habe bereits ein Seminar zur Work von Byron Katie bei mir oder jmd. anderem besucht oder buche dir das Onlineseminar.
    (Bei Anmeldung zum Intensivseminar kann ich dir einen Rabattcode geben, dann kostet das Online nur noch 79,00€)
    oder
  • nimm am WE Seminar bei Maria Salmeron in Esslingen teil. Sie ist Coach für The Work (vtw) und hat viele Jahre bei mir assistiert. Maria hat mein jahrelang erprobtes Konzept vom WE Seminar übernommen. Ihren nächsten Termin erfährst du auf ihrer Webseite.

Solltest du erst kurz vorher auf das Seminar gestoßen sein und hast noch keine Vorkenntnisse, möchtest aber unbedingt teilnehmen, dann schreibe mir bitte eine mail.

In diesen 3 1/2 Tagen kümmern wir uns um ein profundes Loslassen und holen bisher unbewusste Glaubenssätze ans Licht, die dich bis jetzt an einem nachhaltigen Loslassen gehindert haben. Du kannst ein unabhängiges, freudvolles Leben führen, und musst dich nicht an bestimmte Umstände oder Menschen klammern. Du kannst selber glücklich sein und aufhören, andere Menschen dafür zu benutzen.

Loslassen lernen heißt für mich auch, den kraftraubenden, sinnlosen Widerstand aufzugeben, den wir den ganzen Tag mit Gedanken erzeugen.

„Es sollte so nicht sein“, „Ich will, dass Menschen freundlich sind“, „Ich brauche mehr Liebe, Geld, Anerkennung“ oder ähnliche Gedanken lassen uns nicht zur Ruhe kommen. Ständig muss etwas anders sein, als es ist. Glaube ich solche Gedanken, dann muss ich immer erst noch etwas erreichen, bevor ich glücklich sein kann. Ich zeige dir, wie du gleich glücklich sein kannst und dann frei bist zu tun, was immer du dann noch willst.

Du kannst zwei/drei belastende Themen zum Seminar mitbringen, deren Stress sich im Seminar reduzieren oder auflösen wird.
Zusätzlich lernst Du in diesem Seminar die Methode so weit, dass du dich selbst begleiten kannst, solltest du wieder etwas festhalten.

Wir arbeiten ausführlich mit dem „Urteile über Deinen Nächsten“ Arbeitsblatt und ich zeige dir drei Möglichkeiten, die Work zu machen. Die kurze Variante in 15 Minuten. Eine mittlere Variante in 30 Minuten und eine ausführliche Variante, wenn du ein stressiges Thema gründlich bearbeiten willst. Dafür brauchst du ungefähr 1,5 Stunden.

Ich zeige Dir, wie du auch mit Gefühlen, die dich stark belasten freundlich umgehen kannst und wie sie sich schnell auflösen, wenn du sie nicht weghaben willst. Und du kannst deine Praxis mit The Work, Meditationen und Visualisierungen vertiefen.

Nächste Termine:

03.06. – 06.06. 2021 – in Esslingen/Stuttgart
Beginn: Donnerstag, 7.11. um 19:30 UhrJetzt anmelden

Dieses Seminar wird vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) mit 3 Tagen auf die Anerkennung als Coach für The Work (vtw) angerechnet.

 

 

2) Loslassen – am LOSLASSEN TAG

Loslassen TAG im Juni 2021 in Berlin mit Ina Rudolph

Bring ein Problem mit und geh ohne es wieder nach Hause!

Was immer dich gerade drückt, belastet, nervt und stresst, bring es mit.

Liebeskummer/ Das Gefühl von Minderwertigkeit/ Angst/ Probleme mit deiner Familie/ Einsamkeit/ Dein Körper gefällt dir nicht/ Sorgen um deine Zukunft/ berufliche Zwickmühlen/ Mangelnde Selbstliebe/ sexuelle Konflikte

Bring es mit. Die Ursache der allermeisten Probleme liegt in einer verengten Sichtweise. Es gibt die Lösung für dein Problem bereits – du siehst sie bloß noch nicht. An diesem Tag weiten wir dein Denken, so dass du verstehen und verzeihen kannst. Dieser Tag ist für dich, gönne ihn Dir nur für dich, für deine Entspannung und Inspiration.

Kosten:
Frühbucher 99,00€ (inkl. MwSt.) bis zum 12. Mai
Regulär 129,00€ (inkl. MwSt.) ab dem 12. Mai

Beginn: 11:00 Uhr
Ende ca. 22:00 Uhr

Pausen sind im Programm enthalten. Bitte plane für die Zeit von 11:00 – 22:00 Uhr keine anderen Tätigkeiten ein.
Ich danke dir und freue mich auf dich!

PS: Und sollte der Tag coronabedingt nicht stattfinden können, bekommst du ohne Umschweife dein Geld zurück! 🙂

Nächste Termine:
12. Juni – in Berlin  11:00 – 22:00 UhrJetzt anmelden
09. Oktober – in Berlin  
11:00 – 22:00 Uhr

 

 

3) Loslassen lernen – in der LOSLASSEN Akademie

Möchtest du 2022 zu deinem Jahr machen? Dich wirklich dahinter klemmen, deine Baustellen aufräumen, Leichtigkeit in dein Leben bringen und zu dir selber kommen? Dann ist die LOSLASSEN Akademie das Richtige für dich! Ich begleite dich ein Jahr lang und gebe alles, wir gehen direkt an die Ursachen, die in deinem Leben immer wieder Schmerz, Enge und Angst auslösen können und installieren nützliche Glaubenssätze. Hier kannst du alle Details zur Jahresakademie lesen: LoslassenAkademie!

Das Buch zum Thema:

Loslassen lernen

Hier kannst du dir anschauen, was andere Teilnehmer zum Seminar sagen!

Loslassen lernen –
mit THE WORK von Byron Katie

Loslassen bedeutet nicht, du hast nichts. Es bedeutet: dich hat nichts. (Rudolf Corchia)

Loslassen lernen ist der ultimative Schlüssel für ein glückliches, freies Leben. Loslassen wollen wir alle. Eine Beziehung, die nicht mehr wärmt, einen langweiligen Job, Verletzungen aus der Kindheit oder Sorgen um Geld und Gesundheit.

Jedes Gefühl, sei es Ärger, Verzweiflung oder Kummer, hat seinen Ursprung in unseren Gedanken. In dem, was wir über uns und das Leben glauben. In diesem Seminar gehen wir an die Ursache deiner unerwünschten Gefühle. Wir finden die stressigen Glaubenssätze, die im Moment noch verhindern, dass du loslassen kannst. Nach der Überprüfung mit den 4 Fragen der WORK lassen die stressigen dich Gedanken los und du kannst wieder frei atmen.
Das Leben ist wieder schön! Der Gedankenstau löst sich und es fließt wieder…

 

1) Loslassen lernen –  im 3 1/2 Tage Intensivseminar 

Das Seminar beginnt mit einem Vortrag, der für die Öffentlichkeit offen ist, der aber gleichzeitig auch der Beginn des Seminars ist.

Bitte habe schon ein paar Vorkenntnisse zu THE WORK:

  • Habe eins meiner Bücher gelesen UND schau dir Videos im Netz an.
  • Habe bereits ein Seminar zur Work von Byron Katie bei mir oder jmd. anderem besucht oder buche dir das Onlineseminar.
    (Bei Anmeldung zum Intensivseminar kann ich dir einen Rabattcode geben, dann kostet das Online nur noch 79,00€)
    oder
  • nimm am WE Seminar bei Maria Salmeron in Esslingen teil. Sie ist Coach für The Work (vtw) und hat viele Jahre bei mir assistiert. Maria hat mein jahrelang erprobtes Konzept vom WE Seminar übernommen. Ihren nächsten Termin erfährst du auf ihrer Webseite.

Solltest du erst kurz vorher auf das Seminar gestoßen sein und hast noch keine Vorkenntnisse, möchtest aber unbedingt teilnehmen, dann schreibe mir bitte eine mail.

In diesen 3 1/2 Tagen kümmern wir uns um ein profundes Loslassen und holen bisher unbewusste Glaubenssätze ans Licht, die dich bis jetzt an einem nachhaltigen Loslassen gehindert haben. Du kannst ein unabhängiges, freudvolles Leben führen, und musst dich nicht an bestimmte Umstände oder Menschen klammern. Du kannst selber glücklich sein und aufhören, andere Menschen dafür zu benutzen.

Loslassen lernen heißt für mich auch, den kraftraubenden, sinnlosen Widerstand aufzugeben, den wir den ganzen Tag mit Gedanken erzeugen.

„Es sollte so nicht sein“, „Ich will, dass Menschen freundlich sind“, „Ich brauche mehr Liebe, Geld, Anerkennung“ oder ähnliche Gedanken lassen uns nicht zur Ruhe kommen. Ständig muss etwas anders sein, als es ist. Glaube ich solche Gedanken, dann muss ich immer erst noch etwas erreichen, bevor ich glücklich sein kann. Ich zeige dir, wie du gleich glücklich sein kannst und dann frei bist zu tun, was immer du dann noch willst.

Du kannst zwei/drei belastende Themen zum Seminar mitbringen, deren Stress sich im Seminar reduzieren oder auflösen wird.
Zusätzlich lernst Du in diesem Seminar die Methode so weit, dass du dich selbst begleiten kannst, solltest du wieder etwas festhalten.

Wir arbeiten ausführlich mit dem „Urteile über Deinen Nächsten“ Arbeitsblatt und ich zeige dir drei Möglichkeiten, die Work zu machen. Die kurze Variante in 15 Minuten. Eine mittlere Variante in 30 Minuten und eine ausführliche Variante, wenn du ein stressiges Thema gründlich bearbeiten willst. Dafür brauchst du ungefähr 1,5 Stunden.

Ich zeige Dir, wie du auch mit Gefühlen, die dich stark belasten freundlich umgehen kannst und wie sie sich schnell auflösen, wenn du sie nicht weghaben willst. Und du kannst deine Praxis mit The Work, Meditationen und Visualisierungen vertiefen.

Nächste Termine:

03.06. – 06.06. 2021 – in Esslingen/Stuttgart
Beginn: Donnerstag, 7.11. um 19:30 UhrJetzt anmelden

Dieses Seminar wird vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) mit 3 Tagen auf die Anerkennung als Coach für The Work (vtw) angerechnet.

 

 

2) Loslassen – am LOSLASSEN TAG

Loslassen TAG im Juni 2021 in Berlin mit Ina Rudolph

Bring ein Problem mit und geh ohne es wieder nach Hause!

Was immer dich gerade drückt, belastet, nervt und stresst, bring es mit.

Liebeskummer/ Das Gefühl von Minderwertigkeit/ Angst/ Probleme mit deiner Familie/ Einsamkeit/ Dein Körper gefällt dir nicht/ Sorgen um deine Zukunft/ berufliche Zwickmühlen/ Mangelnde Selbstliebe/ sexuelle Konflikte

Bring es mit. Die Ursache der allermeisten Probleme liegt in einer verengten Sichtweise. Es gibt die Lösung für dein Problem bereits – du siehst sie bloß noch nicht. An diesem Tag weiten wir dein Denken, so dass du verstehen und verzeihen kannst. Dieser Tag ist für dich, gönne ihn Dir nur für dich, für deine Entspannung und Inspiration.

Kosten:
Frühbucher 99,00€ (inkl. MwSt.) bis zum 12. Mai
Regulär 129,00€ (inkl. MwSt.) ab dem 12. Mai

Beginn: 11:00 Uhr
Ende ca. 22:00 Uhr

Pausen sind im Programm enthalten. Bitte plane für die Zeit von 11:00 – 22:00 Uhr keine anderen Tätigkeiten ein.
Ich danke dir und freue mich auf dich!

PS: Und sollte der Tag coronabedingt nicht stattfinden können, bekommst du ohne Umschweife dein Geld zurück! 🙂

Nächste Termine:
12. Juni – in Berlin  11:00 – 22:00 UhrJetzt anmelden
09. Oktober – in Berlin  
11:00 – 22:00 Uhr

 

 

3) Loslassen lernen – in der LOSLASSEN Akademie

Möchtest du 2022 zu deinem Jahr machen? Dich wirklich dahinter klemmen, deine Baustellen aufräumen, Leichtigkeit in dein Leben bringen und zu dir selber kommen? Dann ist die LOSLASSEN Akademie das Richtige für dich! Ich begleite dich ein Jahr lang und gebe alles, wir gehen direkt an die Ursachen, die in deinem Leben immer wieder Schmerz, Enge und Angst auslösen können und installieren nützliche Glaubenssätze. Hier kannst du alle Details zur Jahresakademie lesen: LoslassenAkademie!

Das Buch zum Thema:

Loslassen lernen

Hier kannst du dir anschauen, was andere Teilnehmer zum Seminar sagen!

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier bekommen Sie:

Alle drei Wochen praktische Tipps, wie Sie Ihr Leben genießen, ohne es von Grund auf ändern zu müssen

Vielen Dank! Bitte bestätige jetzt Deine E-Mail Adresse.